We’ve noticed you might be viewing our website from a different location. Visit your regional site for more relevant information and pricing.

Welcome home.

Kehre in dein altes Camp zurück

In dein altes Camp zurückzukehren, bedeutet nicht nur ein weiterer epischer Sommer, sondern auch das es wieder zu dem besten Sommerjob des Lebens geht.

Du zahlst weniger, kannst mehr verdienen und das alles mit dem gleichen Support wie zuvor von uns!

Wir bringen dich zurück!

Lass uns wissen was für eine Rolle du im Camp hast und wir erledigen den Rest...

Returning counselors
  • Verhandele dein Gehalt direkt mit dem Camp
  • Kehre in das Camp zurück, in dem du zuvor schon gearbeitet hast
  • Schneller Bewerbungsprozess
  • Unterkunft im Summercamp
  • Vollverpflegung (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)
  • DS-2019 Dokument
  • SEVIS Gebühr (übernehmen wir für dich)
  • Unfall- und Krankenversicherung für bis zu 90 Tage
  • Unterstützung bei der Beantragung des J-1 Visums
  • 24-Stunden Notfall-Telefon
  • Reisemöglichkeit im Anschluss (bis zu 30 Tage)
  • Teilnahmezertifikat
  • Wir helfen dir, auch wenn du neu bei uns bist!
€420
* Du musst vorab nicht über uns gegangen sein!

Nicht im Preis enthalten

Diese weiteren Kosten sind nicht im Preis enthalten. Wir gehen offen und transparent mit den Kosten um, sodass du über alles Bescheid weist. Keine Überraschungen.

  • Hin- und Rückflug - ca. 800 EUR
  • Beantragungsgebühr J-1 Visum - 160 USD zahlbar an US-Botschaft
  • Fahrt zum US-Konsulat
  • Erweitertes polizeiliches Führungszeugnis - ca. 15 EUR

Welcome back.

Die Chancen für nächstes Jahr stehen so, dass du wieder unzählige neue Challenges bewältigst und du wieder hunderte unvergessliche Momente erleben wirst. Zum Glück bist du wieder zurück! Egal in welches Camp du gehst, sie werden sich glücklich schätzen bereits einen erfahrenen Camp Counselor zu haben.

Verhandele dein Gehalt direkt mit dem Camp

Ready to get started?

Step 1 - Log in

Welcome back.

If you’ve been with us to camp before, log in. All your information will carry over and you’ll have your new jazzy application to complete.

If you haven’t been with us before, no problem - start a new application, let us know and one of our team will take it from there.

Step 2 - Your deposit

To secure your place as a returner, you’ll need to pay your deposit.

We’d recommend doing this as soon as possible, as visa paperwork is limited and we don’t want you to miss out.

Step 3 - The contract

Uploading your contract is an important step in the returner application. We need this before we can start getting your visa paperwork sorted.

It’s best to let your Camp Directors know asap that you plan to head back to camp. The sooner you can get that very special contract to us, the better.

Step 4 - Your visa

Adding another visa to your passport is all part of the fun.

We’ll help get your visa paperwork sorted and will order that all important DS-2019.

Although you’re returning, you’ll still need to head to the embassy as they like to issue paperwork in person.

Step 5 - Your flight

This time around, you know where you're heading early - so you’ll have access to the best flight deals. Wahoo.

Please note - the embassy recommends waiting to book your flight until you have your visa back, just in case.

Step 6 - Camp inbound

You’re heading home!

Just like the first time around, we’re on hand to help with whatever you need, 24/7.

Now get out there and have some fun.

Frequently asked questions

Kann ich mich bei Camp Leaders bewerben, wenn ich vorher mit einer anderen Organisation ins Camp gegangen bin?

Jeder, der schon einmal als Camp Counselor gearbeitet hat kann sich bei uns bewerben - egal, ob du vielleicht vorher mit einer anderen Organisation ins Camp gegangen bist. Mit Camp Leaders kannst du ohne Probleme ins Camp zurückgehen und das beste Angebot nutzen.

Was kann ich erwarten, wenn ich ins Camp zurückgehe?

Weniger Kosten und höhere Löhne. Richtig, du zahlst weniger Programmgebühren für deinen Sommerjob und weil dein Camp keine Agenturgebühr bezahlt, kannst du dein Gehalt direkt mit deinem Summercamp in Amerika aushandeln!

Wie bekomme ich als Returnee mehr Gehalt?

Dein Camp bezahlt deine $35 SEVIS-Gebühr direkt an Camp Leaders. Das Camp bezahlt keine Placement oder Administrationsgebühr an Camp Leaders, was bedeutet, dass du genauso wie jeder amerikanische Counseor bezahlt werden solltest. Boom.

Wie schwierig ist die Returnee Bewerbung?

Wir wissen, wie viel du dafür gibst, um jedes Jahr ins Camp zurückzugehen und in Amerika zu arbeiten. Daher haben wir es uns zur Priorität gemacht, den Prozess so einfach wie möglich zu gestalten. Da du bereits deinen Job sicher hast, benötigen wir weniger Informationen von dir - die Bewerbung ist super schnell, einfach und stressfrei.

Was muss ich erledigen, damit ich mein Visum bekomme?

Wir helfen dir wo wir können und beantragen alle erforderlichen Unterlagen für dich. Als Returnee musst du allerdings immer noch einen persönlichen Termin bei der US-Botschaft wahrnehmen.

Wie kann ich als Returnee ins Summercamp zurückgehen?

Logge dich in dein Camp Leaders Profil ein. Kontaktiere dein Camp, vereinbare einen Job für den nächsten Sommer, verhandele dein Gehalt direkt mit dem Camp und lasse dir deinen Vertrag zuschicken. So einfach geht's.

Pay less & earn more, all with full support from our dedicated team.